Heididei und Rock'n'Roll

Kinderliedermacher:in - Beruf oder Berufung?

Das Singen als Alltagskultur

Beate Lambert im Gespräch - HR 030

29.04.2022 58 min Matthias Meyer-Göllner

 Es geht beim Singen mit Kindern um Beziehung - und nicht darum, dass der Gesang bestimmte wissenschaftliche Ansprüche erfüllt. Seit vielen Jahren setzt sich Beate Lambert dafür ein, das Singen als Alltagskultur zu verstehen. Jeder kann und darf singen und niemandem soll der Zugang dazu verwehrt werden. Sie selbst arbeitet seit vielen Jahren mit ihrer Stimme, jodelt sogar und setzt ihre Kinderlieder gern auch in Veranstaltungen für Erwachsene ein. Über all das spricht sie mit Lucia und Matthias.
Ihre Lebenslieder könnt ihr euch im Mix mit eigenen Songs von Beate auf der begleitenden Playlist anhören:
https://open.spotify.com/playlist/6f74JNDK8s3ZVXXivtpOY1?si=fd83a75528e04628

Beate besuchen und mehr über sie erfahren könnt ihr auf ihrer Homepage:
 Beate Lambert, Kinderliedermacherin

Was sie alles in ihrem Seminarhaus anbietet, erfahrt ihr hier:
Herzlich Willkommen im Seminarhaus miCamino der Liedermacherin Beate Lambert ! - micamino-edersees Webseite!

Latest News und Anmeldemöglichkeit zum Kinderliederkongress 2023 findest du hier:
Geschichte (kinderlied-kongress.de)

Und falls du mehr über das Netzwerk Kindermusik erfahren möchtest, sieh dich auf unserer Seite um:
kindermusik.de